Der Verein wurde im Jahr 1926 von zehn Männern aus Münster gegründet.

Ziel war es, eine Stätte der Unterhaltung und der Schießsportpflege zu erschaffen.

Bedingt durch die Kriegswirren und des Schießverbots während des 2. Weltkrieges formierte sich der Verein wieder 1955 neu.

Schnell wuchs der Verein, der zunächst noch in einem Nebensaal der Gaststätte " Hessischer Hof " beheimatet war.

1966 wechselte der Verein auf das neue Vereinsgelände " Am Höllenberg " , wo er auch heute noch zu finden ist.

Das Vereinshaus wurde 1976 eröffnet, ein Bogengelände entstand 2008 und wurde in den Sportbetrieb integriert.

 

Kontakt

Schützenverein Waidmannsheil 1926 e.V.

Am Höllenberg

64839 Münster

(Vertreten durch den 1. Vorsitzenden: Oliver Grimm)

 

Telefon: 06071/34475

E-Mail: oliver.grimm4@freenet.de

Öffnungszeiten

Di.-Sa.                        17:30 - 22:00

So. und Feiertage     10:00 - 22:00

Montag Ruhetag